invidICH Institut

"Auch eine Reise von tausend Meilen beginnt mit dem ersten Schritt."

Laotse

Bildungsnetzwerk MenschSein - in Würde

Diese Seite befindet sich im Aufbau…

In unserem Institut findest du Möglichkeiten zur Vernetzung mit Menschen, denen das Leben in Würde und die Bildung mit Selbstbestimmung am Herzen liegen.

Hier werden in Kürze Initiativen, Vereine und Projekte sichtbar, die ehrenamtlich und gemeinnützig auf diesem Weg sind.
Ob Bildungsinitiativen, Gemeinschaftsprojekte für jung und oder alt, ganz egal. Wenn du dabei sein möchtest, du Ideen und Initiativen kennst, melde dich und wir vernetzen uns.
Fokus gemeinsame Sichtbarkeit.

Für Informationen und Absprachen stehen wir hier zur Verfügung: Kontakt

Im Rahmen der Kinder- und Jugendinitiative FriedA des Institutes finden kostenfreie Veranstaltungen und Beratungsgespräche für Kinder und Jugendliche, die aus ureigenem Wunsch Unterstützung wünschen, statt. Das erste regelmäßige Angebot ist die Kreativzeit 14tägig mittwochs von 16:30-18:00 Uhr.
Weitere Veranstaltungen findet Ihr aktuell im Veranstaltungskalender.

Für individuelle Anfragen bitte melden: 
carola@invidich-institut.de

Diese Plattform von Nora bietet allen Menschen die Möglichkeit sich für ihre persönliche, selbstbestimmte Bildung einzusetzen, sich zu vernetzen und an einem realen Ort ihres Lebens zu begegnen um selbstbestimmte Bildung auch zu leben.

[ echte Kinder wollen sich echte Orte erschließen mit echten Menschen ]
UM EIN KIND IN DAS LEBEN ZU BEGLEITEN, BRAUCHT ES EIN GANZES DORF. 
ALLES IST MÖGLICH. 

Alle Beschränkungen auflösen – Frei sein. Entwicklungsfreiheit und Entfaltungsfreiheit. Mit-Freude 

Das Verbindende in den Vordergrund stellen – Tiere und alle Menschen mit uns. 
Weise Menschen begegnen mit gelebter Tiefe, Tiefe und Da-Sein als Bereicherung, deren Melodie ich hören kann, deren Farben ich sehe. Angewandte, humorvolle Lebensweisheit – Dorf-Klima – Gestimmtheit der Instrumente – musische, philosophische wichtig – Kunst und Theater, Freude und Musik, miteinander Schönheit erleben. Liebe ohne zu besitzen. Den anderen. Und 
wahrhaftig, integer, klar und freudvoll.

Kinder glücklich herum, Tiere – froh, zu sein, dort zu leben. Die Selbstverständlichkeit des Lebens. Lagerfeuer, Musik, freies Sein. Bedingungslos – unkompliziert. Es gibt kein Muss – Entfaltung aus dem Inneren heraus. 

Handwerk, bodenständiges Lernen – Hilfe zur Selbsthilfe. Elementare Lebensdinge. Hingabe. Berührt sein. 

Diesen Bestrebungen möchten wir mit diesem Verein eine Plattform geben. 

Vielen Dank

Wir haben deine Nachricht erhalten und melden uns so schnell wie möglich bei Dir,

 

Viele Grüße

 

Dein Team von 
Logo_InvidICH